BlaulichtNews

Unfall mit E – Bike

Oberlercher - banner content

Am 09.07.2023, gegen 15:55 Uhr fuhr ein 64-jähriger deutscher

Staatsb√ľrger mit seinem E-Bike, in der Gemeinde Weissensee, Bezirk Spittal an der Drau, vom Ostufer kommend, √ľber einen schmalen Wanderweg, welcher sich am n√∂rdlichen Seeufer befindet, in Fahrtrichtung Neusach.

Im Nahbereich der Schiffsanlegestelle „Steinwand“ verlor er das Gleichgewicht und st√ľrzte mit seinem E-Bike r√ľckw√§rts ca. 20 Meter √ľber steiles und felsiges Gel√§nde in das seichte Wasser des Weissensees.

Ein Bekannter des Verunfallten und weitere zufällig anwesende Wanderer kamen den 64-jährigen umgehend zu Hilfe. Der Verunfallte und das E-Bike wurden mittels Rettungsboote der Wasserrettung Weissensee und FF Weissensee geborgen.

Der 64-jährige wurde anschließend mit dem angeforderten Rettungshubschrauber RK1 schwer verletzt ins LKH Villach geflogen.  Das E-Bike wurde leicht beschädigt.

Verwandte Artikel

Back to top button