BlaulichtNews

61 Jahre alter Mann durch Notlandung mittels Paragleiter verletzt

Oberlercher - banner content

Am 09.07.2024 gegen 12:45 Uhr startete ein 61 Jahre alter Mann aus Tirol mit einem Paragleiter vom beh√∂rdlich genehmigten Startplatz f√ľr H√§nge- und Paragleiter auf der Emberger Alm (Seeh√∂he ca. 1860 Meter), Gemeindegebiet Berg/Drau, zu einem Freizeitflug ins Tal nach Greifenburg.

Kurz nach dem Start musste der erfahrene Pilot wegen einer Windb√∂e und eines daraus resultierenden Klappers des Schirmes im steil abfallenden Gel√§nde, ca. 100 s√ľdlich des Startplatzes, notlanden.

Bei dieser Notlandung erlitt der Pilot Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ARA 3 in das LKH Villach geflogen.

Im Einsatz standen die Bergrettung Oberes Drautal mit sieben Personen, zwei Beamte der PI Greifenburg sowie der Rettungshubschrauber ARA 3.

Verwandte Artikel

Back to top button