Die Corona Pandemie zwingt uns zum Schutz unserer Mitmenschen auf liebgewonnene Traditionen zu verzichten.

Mit dem Biblischen Gedanken “Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen”  wollen wir dieses höchste Fest der Christenheit begehen.

sdr
Heuer fällt ja die Palmsegnung aus, wer dennoch gerne einen gesegneten Palmzweig hätte, hat die Möglichkeit diesen
am Palmsonntag
ab 10.30 Uhr
in der Pfarrkirche abzuholen
(solange der Vorrat reicht)
 
Für das hohe Osterfest wird die Segnung von Ostereiern vorgenommen und diese zum Ostersonntag in den Pfarrkirchen deponiert. (solange der Vorrat reicht)
Sollten Sie ein gesegnetes Osterei wünschen , besuchen Sie die Kirchen.
 
 
Bitte nicht mehr als 5 Personen gleichzeitig in die Kirche eintreten und auf den Abstand achten.
 
Ich wünsche Ihnen trotzdem ein gesegnetes Osterfest!
Ihr Pfarrer Harald Truskaller, Dechant